HomeGanzheitliche BeratungenMethodenProjekt MethusalemWerdegangSeminareRecht auf RechtHonorarImpressum & KontaktLinksNACH-denkliches





Meinen Testungen zufolge könnte in Deutschland seit 1945
eine vorbildliche  Gesundheitsvorsorge ( Körper / Geist / Seele )
bereits kindgerecht in Kindergärten und an Schulen unterrichtet werden.
Das erforderliche Wissen war zu diesem Zeitpunkt vorhanden!
Art 5 Grundgesetz verbietet Zensur

Wer also hat ein Interesse den Hilfesuchenden
das aus Art 2 Grundgesetz ableitbare Recht zu verwehren?



Warum steht Deutschland mit der Coronakrise wieder einmal
vor einem kostspieligen Scheideweg?
Argumentiert wird, als ob das Ziel der CoronaMaßnahmen dem Schutz des Lebens
und der körperlichen Unversehrtheit der Bevölkerung / der Gefahrenabwehr diene und deshalb ALTERNATIVLOS sei...

Wer profitierte in der Vergangenheit von Krisen, Katastrophen, Kriegen, Tod durch Strahlenbelastung, verseuchte Böden, verseuchte Gebäude, verseuchte Luft, verseuchte Gewässer und Krankheit und wer aktuell??

Wer haftet für Fehlurteile und Fehlentscheidungen der vom NS bzw DDR NachfolgeSystem ausgebildeten Experten / Delegierten?
Nachtrag 24.8.2021:  * Sittenwidrigkeit 


Der Staat könnte Unheil verhindern!



Inhalt des Briefes an Winfried Kretschmann, Oswald Metzger,
Manfred Lucha, August Schuler, Daniel Rapp
vom 2.1.2021:

Mahnrede K.A. Schachtschneiders: https://www.youtube.com/watch?v=IPwhIWjfCYA Mahnrede von Josef Ratzinger an den deutschen Bundestag


Nachtrag 21.11.2021


des Einzelnen als Ausgangslage für ein entwickeltes Staatswesen






12491785_10205738021993307_8155917525415530976_o
Nachtrag * Sittenwidrigkeit